Karfreitag Wünsche und Sprüche

Eine besinnliche Karwoche, frohe Ostern und Friede für alle auf Erden

Der Karfreitag ist der Beginn der höchsten Feierlichkeit im christlichen Glauben. Zwar ist es nicht allgemein gültig, dass man hier dann Glückwünsche ausspricht, aber trotzdem braucht man auch für diesen Feiertag einen passenden Spruch. Aus diesem Grund nun eine Sammlung von Sprüchen und Zitaten zum Thema Karfreitag. Wer mit der christlichen Mythologie nur wenig vertraut… Karfreitag Wünsche und Sprüche weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Schreiberei

Liebessprüche

Eine Sammlung von Liebessprüchen

Die Liebe wird wohl jedem bekannt sein und dazu braucht man ab und zu ein paar Liebessprüche. Aus diesem Grund gibt es hier eine Sammlung neuer und alter Liebessprüche, darunter auch berühmte und eigene. Auf diese Weise kann man seiner Liebe immer eine kleine Nachricht hinterlassen und sich den Platz im Herzen sichern. Nett wäre… Liebessprüche weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Schreiberei

Rich Dad, Poor Dad – Buchvorstellung

Hier gibt es eine Buchkritik und Buchbesprechung

Alle Eltern geben ihren Kindern Tipps fürs Leben mit auf dem Weg. Wer diesen Ratschlägen folgt, wird aber meistens in der Tretmühle eines mittelmäßigen Lebens landen. Das Buch Rich Dad, Poor Dad von Robert T. Kiyosaki und Sharon L. Lechter nimmt genau diese Ratschläge aufs Korn und beschreibt die Unterschiede zwischen normalen Kindern und der… Rich Dad, Poor Dad – Buchvorstellung weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Schreiberei

Querdenken 2013 – Buchkritik

Hier gibt es eine Buchkritik und Buchbesprechung

Als Geschenk erhielt ich das Buch Querdenken 2013 – Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Es enthält insgesamt 9 Beiträge von verschiedenen Autoren zu den jeweiligen Fachgebieten und zu ganz unterschiedlichen Themen. Grundsätzlich habe ich nichts gegen einen Blick über den eigenen Tellerrand und so freute ich mich auf die Lektüre. Ob es sich… Querdenken 2013 – Buchkritik weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Schreiberei

Friedrich Schiller – Rousseau – Gedicht

Unser großer Dichter und Denker Friedrich Schiller hatte durchaus auch Jean-Jaques Rousseau studiert und uns ein kleines Gedicht mit dem Namen einer der Väter der moderenen Demokratie hinterlassen. Viel Spaß mit diesem kurzen Gedicht.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Schreiberei

Wer bin ich, wenn ich online bin… Nicholas Carr

Wer bin ich, wenn ich online bin... von Carr

Auf der Suche nach einer eher philosophischen Betrachtung des Internets, bin ich auf das Buch „Wer bin ich, wenn ich online bin…“ von Nicholas Carr gestoßen. Selbstredend soll es zu meinem Leseerlebnis auch eine kleine Buchkritik geben, die neben Inhalt und Vorstellung einige Einschätzungen zum Buch enthält. Gerade weil das Internet immer mehr in unseren… Wer bin ich, wenn ich online bin… Nicholas Carr weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Schreiberei

Was wir tun, wenn der Aufzug nicht kommt

Das Buch abgelichtet

Hier eine kleine Empfehlung und Buchkritik zu Was wir tun, wenn der Aufzug nicht kommt. Erstellt wurde das Buch von Katja Berlin und Peter Gründlich und es enthält die besten Grafiken des Graphiti-Blogs. Der Untertitel zum Buch lautet: Die Welt in überwiegend lustigen Graiken. Hier nun der Artikel, der zeigt, ob sich das Buch lohnt… Was wir tun, wenn der Aufzug nicht kommt weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Schreiberei

Ich – Arturo Bandini – Buchkritik

Ich - Arturo Bandini

Diese Buchkritik handelt vom Roman Ich – Arturo Bandini aus der Feder John Fantes. Ein Mann über den einer meiner Lieblingsschriftsteller Charles Bukowski einmal sagte, er sei sein Gott. Ich freue mich sehr, dass ich eine Ausgabe des Buchs ( im Original: Ask the dust) mit einem Vorwort von Bukoski als Vorlage habe und mich… Ich – Arturo Bandini – Buchkritik weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Schreiberei

Das Geheimnis des Kalligraphen – Buchkritik

Das Buch

Diese Buchkritik behandelt den Titel Das Geheimnis des Kalligraphen von Rafik Schami. Nachdem ich in letzter Zeit selbst kaum zum Lesen kam und es sich um ein Geschenk handelte, war dieser Roman an der Reihe. Erschienen beim Deutschen Taschenbuchverlag bringt es stolze 549 Seiten mit sich und verspricht vom Titel einen Ausflug in eine unbekannte… Das Geheimnis des Kalligraphen – Buchkritik weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Schreiberei

Der kleine Prinz

Hier gibt es eine Buchkritik und Buchbesprechung

Heute eine kleine Buchkritik zu einem der schönsten Bücher, die jemals geschrieben wurden. Der kleine Prinz vom Autor Antoine de Saint-Exupéry. Eigentlich handelt es sich dabei um ein Kinderbuch, aber wer es gelesen hat, wird sicherlich viel für sein erwachsenes Leben mitnehmen können. Die Welt und das Universum aus der Sicht eines Kindes zu sehen,… Der kleine Prinz weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Schreiberei