Kategorien
Schreiberei

Um was geht es eigentlich

Um was geht es eigentlich

„Na, nochmal eins?“*
Die Kontroverse ist eröffnet, ein eindeutiger Angriff auf meine persönliche Abgeschiedenheit. Ich muss vorsichtig sein, denn nur ein flasches wortund ich bin fällig. Am besten ich stelle mich dumm. Also gut, auf in den Krieg:
„Wegen?“

Kategorien
Schreiberei

Die Eröffnung

Da stehe ich doch tatsächlich voll unter Stress, habe eigentlich gar keine Zeit und trotzdem kommt mir ein kleiner hübscher Geistesblitz und der Anfang ist gemacht. Der Anfang ist immer sehr schwierig, mir geht es so, dass ich gerne auf den ersten 5 Seiten des Buches gleich eingestimmt werden möchte, was mich eigentlich so im Buch erwartet. Es sollte mich fesseln und meine ganze Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Kategorien
Schreiberei

John Steinbeck – Früchte des Zorns

Mal ganz ehrlich, ich habe jetzt schon einiges von Steinbeck gelesen und normalerweise bin ich nicht der Typ, der einen Autoren vorschnell aufgibt. Es sei betont, er schreibt gut, man versteht alles, es ist nachvollziehbar und er ist mit Sicherheit ein großer Schriftsteller. Es gibt nur ein Problem, es zieht mich vollkommen runter.

Kategorien
Schreiberei

Steig um auf Bus und Bahn

Ich sitze an meinem schönen Mitteltisch und lese dieses Buch. Abenteuergeschichte im Amazonasgebiet inklusive Entführung, also alles was zu einem guten Grundrezept gehört. Es gibt da leider nur ein Problem, es hat eine Frau geschrieben…

Kategorien
Politik Schreiberei

Buchrezension – So arbeitet der Deutsche Bundestag – Buchkritik

„So arbeitet der Deutsche Bundestag“ wurde von Hermann J. Schreiner und Susanne Linn geschrieben, die beide leitende Funktionen innerhalb der Bundestagsverwaltung inne haben. Erschienen ist es 2007 in der 20. Auflage in der Neuen Darmstädter Verlagsanstalt und als Besonderheit soll erwähnt sein, dass es im Zuge des politischen Bildungsauftrags des Bundestags über die Internetseite http://www.bundestag.de frei bestellt werden kann. Dies ist laut Vorwort auch die Kernabsicht des Buchs: politische Bildung über den Deutschen Bundestag und seine Arbeitsweise für den Souverän zu betreiben.