Sprüche zum Muttertag – Muttertagsgrüße

Alles gute zum Muttertag
Alles gute zum Muttertag

Der Muttertag steht vor der Tür und natürlich möchte man seiner Mama danken, aber das geht nicht immer persönlich. Und da möchte man zumindest immer ein paar Grüße zum Muttertag senden und weiß doch nicht genau, was man eigentlich schreiben soll. Deswegen haben wir eine Sammlung der schönsten Sprüche zum Muttertag erstellt, die man gerne als Inspiration nutzen darf. Auch gibt es ein paar kleine Clips, die man direkt herunterladen kann und direkt per Whatsapp oder einem anderen Messenger verschicken kann.

Muttertagsgrüße Whatsapp kostenlos

Hier kann man sich direkt das Video herunterladen:

Und hier gibt es die deutsche Version des Videos um es direkt aufs Handy zu laden: Muttertagsgruß deutsche Version

Bitte beachten, dass die beiden Clips nur zur privaten Nutzung und Weitergabe freigegeben sind. Und es wäre sehr cool von dir, wenn du vielleicht auch einen Link zu diesem Beitrag an deine Freunde schicken könntest.

Sprüche zum Muttertag

  • Alles Gute zum Muttertag. Vielen Dank, dass du immer für mich da bist. Ich kann mir keine bessere Mama vorstellen.
  • Mama, ich wollte dir nur kurz sagen, wie lieb ich dich habe. Und nicht nur am Muttertag, sondern jeden Tag im Jahr.
  • Auch wenn ich es viel zu selten sage, du bist für die großartigste Mutter, die ich mir vorstellen kann.
  • Der beste Muttertag für die beste Mami auf der Erde.
  • Die wunderbarsten Sachen gibt es nur ganz selten und für mich bist du einmalig.
  • Liebe Mama, vielen Dank für all deine Opfer, für all deine Zeit und für all deine Liebe.
  • Du warst mir immer eine Inspiration und ein Vorbild. Danke für all die Kraft und Zuversicht, die ich durch dich für mein Leben bekam.
  • Der tollsten Mutter vom tollsten Kind ein herzlicher Gruß zum Muttertag.
  • Zum Muttertag wünsche ich dir viel Glück, alles Liebe und Gesundheit
  • Einen lieben Muttertag. Du bist nicht nur eine wundervolle Mutter, sondern auch ein ganz toller Mensch.

lustige Muttertagsgrüße

  • Also Mama, Kompliment und Glückwunsch zu diesen wundervollen Kindern.
  • Hallo Mama, schau was du tolles gemacht hast.
  • Mama, nicht vergessen, ohne mich könnten wir heute keinen Muttertag feiern und dafür brauche ich auch keinen Dank.
  • Mutter, ich höre dich erst auf zu nerven, wenn diesen Job deine Enkel übernehmen können.
  • Ich bin so froh, dass du meine Mutter bist. Wer hätte es sonst mit mir ausgehalten.
  • Mama, vielen lieben Dank, dass ich all die guten Eigenschaften von dir bekommen habe und du den Rest an meine Geschwister verteilt hast.
  • Alles liebe zum Muttertag, soll der Papa heute mal in der Küche schuften, dich auf Händen tragen und dir jeden Wunsch von den Lippen ablesen.

Alles Gute zum Muttertag

Man hat nur eine leibliche Mutter und wir wissen alle, wie wir selbst manchmal als Kinder waren. Dabei ist es eigentlich zu wenig, wenn wir sie nur einen Tag im Jahr ehren.

Ein kleiner Gruß zum Muttertag
  • Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie ein Leben ohne dich wäre.
  • Eine Mutter schenkt dir schon ihre Liebe, bevor es dich überhaupt gibt.
  • Mein Zuhause ist immer da, wo meine Mutter ist.
  • Eine Mutter kann vieles ersetzen, aber nichts ersetzt eine Mutter.
  • Die Arme einer Mutter bieten unendlich viel Schutz und Geborgenheit.
  • Für alle anderen magst du nur irgendeine Mutter sein, aber für mich bist du die ganze Welt.
  • Danke, dass du mich zu dem gemacht hast, was ich heute bin.
  • Auch wenn ich schon längst erwachsen bin, so vergesse doch nie meine glückliche Kindheit dank Dir.
  • Du hörst mir immer zu, nimmst mich immer in den Arm, deine Tür steht immer offen und du verstehst mich wie niemand sonst. Danke für alles Liebe Mama.
  • Danke für all das, was du mir gegeben hast, ohne dass ich dich je darum gebeten hatte.

Die Väter nicht vergessen

Auch wenn es am Muttertag nur um die Mütter geht, so sollte man die Väter trotzdem nicht ganz vergessen. Allerdings hier haben wir schon eine kleine Sammlung von Vatertagsgrüßen veröffentlicht. Wer mag, darf diese sich gerne einmal unter folgendem Link anschauen:
Sprüche zum Vatertag

Woher kommt der Muttertag

Tatsächlich gab es schon in der Antike einzelne Rituale, in denen weibliche Götter in Form der Mutter angebetet wurden. Der Tag der Mutter in der heutigen Form bezieht sich eher auf die Frauenbewegungen der USA im 19. Jahrhundert. Im Deutschland wurde der Muttertag erstmals 1922 vom Verband deutscher Blumengeschäftsinhaber eingeführt. Die Schweiz war übrigens ein paar Jahre früher dran und Österreich folgte um 1924. Wer sich gerne näher mit der Geschichte des Muttertags beschäftigen möchte, kann gerne den entsprechenden Wikipediaartikel besuchen.

Von Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.