das Setting für den ersten Webmontag in Kassel

8. Webmontag Marburg

Christina Lauer, Tobias Müllerleile, Marc Nemitz
Christina, Tobias und Marc

Am Montag fand der achte Webmontag Marburg in den Räumen der Tripuls GmbH statt. Beim Heim-Webmontag lässt man sich einen kurzen Bericht natürlich nicht nehmen und deshalb hier mein kurzer Beitrag, der leider nur bis zur Pause auf Vollständigkeit plädieren kann. Den Rest der Veranstaltung hat Frank in seinem Blog beschrieben (den Link findet ihr am Ende des Beitrags).

Für Kerstin und mich startete der Webmontag zwecks Konnektivität schon um 18.00 Uhr auf dem örtlichen Weihnachtsmarkt. Die Wahl des Schmiermittels fiel auf Glühwein und Bratwurst. Schließlich kamen wir auch pünktlich wie die Maurer in der neuen Kassler an.

Der Webmontag

Tassilo hält seinen SASS-Vortrag
Speaker Tassilo

Die Orga lag wie immer in den vertrauensvollen Händen von Kerstin Probiesch und Jens Weigel. Technik, Verpflegung & Bespaßung wurde von der Tripuls in Perfektion gestellt. Ein dickes Danke an dieser Stelle nochmals an Andreas Ditze (CEO Tripuls). Besonders erwähnenswert ist noch der funktionsfähige Brotkasten (C64 – 2. Generation, 2 Joystickslots), auf dem World Games lief und gerade beim Barreljumping angelangt war. Löste zwischen dem alten Hasen Frank Lerche und mir direkt eine kleine Diskussion aus, da ich fest auf Winter Games tippte und natürlich völlig daneben lag. Nur um die Liste abzukürzen ging es dann noch um Summer Games, California Games, Wikinger Games, North & South und dann noch der krasse Sprung zu Moonstone. *Lechz-Schwelg*.

Besonders schön war es lauter bekannte Gesichter (außer den schon genannten) zu sehen:

  • Tobias Müllerleile – ich habe immer das Gefühl er könnte der echte BOFH sein
  • Silke Jäger – Texterin & Social Mediaexpertin im Bereich Reha & Health
  • Christina Lauer – Social Mediaexpertin mit dem Spezialgebiet Tiermedizin.
  • Tim Brückner – der Kopf hinter dem Brand aCupofSoftware, der Marburger Softwareschiede (außerdem ein hervorragender Pausenfluchthelfer 😉 Dankeschöööön!)
  • Tassilo Gröper – Sofort AG. Hielt einen hervorrangenden Vortrag zum CSS-Framework SASS (thumbs up)

Insgesamt gab es vier Vorträge, von denen ich nur den von Tassilo (SASS) und „Wer bist Du? Prinzipien und Protokolle für Authentifizierung im Web“ von Christian Stübner hören konnte.

Wer mehr über die Vorträge und die Veranstaltung lesen möchte, sei an dieser Stelle explizit auf Frank Lerches Beitrag verwiesen.

Weitere Beiträge zu Webmontagen:

  1. erster Webmontag in Kassel recap
  2. Webmontag Nr 2 in Marburg
  3. erster Webmontag in Marburg

Andere Veranstaltungen

Der nächste Termin, der bei den Onlinern auf dem Schirm sein sollte ist Betrunken Gutes tun am 12.12.2013 von 19 – 22h. Leider kann ich dieses Jahr wahrscheinlich nicht teilnehmen, wünsche aber viel Spaß und selbsterständlich ein Rekordergebenis für die Wohltätigkeit :)

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *