Logo für Witze

Studentenwitze

Gar lustig ist das studentische Leben und zwischen all der Lernerei muss auch noch ein wenig Platz für ein wenig Spaß sein.

Studentenwitz 1:

Im Hörsaal wurde über zwei Garderobehaken ein Schild angefertigt: „Nur für Dozenten!“ Am darauffolgenden Tag klebt ein Zettel daneben: „Man kann auch Mäntel aufhängen!“

Studentenwitz 2:

Dozent zum Studenten: „Nun muss ich mit ansehen, dass Sie diese Woche schon das fünfte Mal zu spät zum Seminar kommen. Welche Schlußfolgerung ziehen Sie daraus?“ „Es muss wohl Freitag sein.“

Studentenwitz 3:

Wann stehen Studenten auf? Um sieben Uhr. Warum? Die Geschäfte schließen um acht Uhr.

Studentenwitz 4:

Prüfung eines Biologiestudenten. Der Professor deutet auf einen Käfig. Durch ein Tuch abgedeckt kann man nur die Beine eines Vogels sehen. Der Professor: „Bitte nennen Sie uns den Namen des Vogels.“ Der Student ist ratlos und erwidert: „das weiß ich nicht.“ Darauf der Professor: „Und wie lautet Ihr Name?“ Der Student zieht seine Hose an den Beinen hoch und antwortet: „Raten Sie doch mal!“

Studentenwitze

Studentenwitz 5:

Vor einem schon älteren Professor steht eine ausnehmend hübsche Studentin: „Um dieses Examen zu bestehen würde ich alles tun, wirklich alles!“ Der Professor beugt sich zur Studentin: „Wirklich alles?“ Sie schaut dem Professor schmachtend in die Augen, hingebungsvoll haucht sie: „Alles!“ Im Flüsterton fragt der Professor: Würden Sie auch lernen?“

Studentenwitz 6:

Der Physikprofessor doziert über die Elektronentransfertheorie.Er deutet auf die abgebildete Strukturformel an der Tafel und sagt: „Wie sie sehen, fehlt ein Elektron. Wo ist es?“ Allgemeines Schweigen. „Wo ist das Elektron?“, fragt der Professor wiederum. Laut ruft einer der Studenten: „Niemand verlässt diesen Raum!“

Studentenwitz 7:

Ein Student kommt schon wieder zu spät. Der Professor fragt ihn: „Haben Sie gedient ?“ Der Student: : „Aber selbstverständlich.“ Der Professor : „Und was hat Ihr Spiess zu Ihnen gesagt, wenn Sie eine halbe Stunde zu spät gekommen sind ?“ Der Student : „Guten Morgen , Herr Leutnant …“

Studentenwitz 8:

Empört sich der Herr Professor in seiner Vorlesung: „Heutzutage meint jeder Idiot Medizin studieren zu müssen – das war zu meiner Zeit noch anders, da war ich der einzige in der ganzen Stadt!“

Studentenwitz 9:

Ein Student liegt krank im Bett. Eine Kommilitonin will ihn besuchen. „Der junge Mann hat Grippe“, sagt die ältere Dame, die die Tür öffnet. – „Das macht nichts,ich bin seine Schwester.“ – „Das ist aber nett“, sagt die Frau, „daß ich Sie kennenlerne. Ich bin nämlich seine Mutter.“

Studentenwitz 10:

Professor in der Mathematikprüfung zu einem Studenten: „Zeichnen Sie bitte einen waagerechten Strich an die Tafel, verlängern Sie diesen über die Wand hinaus bis zur Tür und schließen Sie diese dann leise von außen!“

Studentenwitz 11:

Ein Professor sitzt beim Mittagessen in der Mensa. Ein Student nimmt ungefragt ihm gegenüber Platz. Verärgert fragt der Professor: “ Seit wann essen denn Adler und Schwein an einem Tisch?“ Darauf der Student: „Auch gut, dann flieg ich eben weiter…“

Studentenwitz 12:

Sagt der Professor nach der mündlichen Prüfung zu dem Biologiestudenten: „Sehen Sie den Baum vor diesem Fenster?“ – „Ja, und was ist damit?“ – „Wenn der wieder Blätter trägt, können Sie wiederkommen.“

Studentenwitz 13:

Ein Medizinprofessor steht mit seinen Studenten vor einer aufgebahrten Leiche und fragt die Studenten: „Müller, woran ist der Mann gestorben?“ Müller: „Klarer Fall, Herzinfarkt.“ Professor: „Falsch! Kollwitz, woran ist der Mann gestorben?“ Kollwitz: „Lungenkrebs, zu spät erkannt.“ Professor: „Total falsch! Huber, woran ist der Mann gestorben?“ Huber: „Zu viel gesoffen, Leberzirrhose, tot.“ Professor: „Woher wollen Sie das so genau wissen?“ Huber: „Ich werd‘ wohl noch meinen Vater erkennen!“

Studentenwitz 14:

Zu Beginn der Klausur sagt der Professor: „Sie haben genau 2 Stunden zum Bearbeiten Ihrer Aufgaben. Arbeiten, die später abgegeben werden, kann ich dann nicht mehr annehmen.“ Nach genau 2 Stunden ruft der Professor: „Schluß, meine Damen und Herren!“ Ein Student schreibt wie wild weiter … Als nach zwanzig Minuten eben der Student auch sein Heft abgeben will, lehnt der Professor,der die eingesammelten Hefte vor sich liegen hat, seine Arbeit ab. Daraufhin der Student auf: „Herr Professor … Wissen Sie, wen Sie vor sich haben?“ – „Nein…“ erwidert der Professor. „Großartig“ sagt der Student und schiebt seine Arbeit mitten in den Stapel…

Studentenwitz 15:

Während einer Klausur bemerkt der Professor,daß eine Studentin aus der letzten Reihe von einem Zettel abschreibt. Als sie den Professor auf sich zukommen sieht, versteckt sie schnell den Zettel in ihrem BH. Der Professor greift ihr in den Ausschnitt mit folgenden Worten: „Als Ihr Professor darf ich das zwar nicht, aber als Mann.“ Darauf erwidert sie: „Als Ihre Studentin darf ich das zwar nicht, aber als Frau schon.“ Und gibt ihm eine schallende Ohrfeige.

Studentenwitz 16:

Der Professor fragt den Jurastudenten: „Was ist Betrug?“ „Betrug ist, wenn Sie mich durchfallen lassen.“ „Das bedarf einer näheren Erklärung.“ „Also gut.Nach dem Strafgesetzbuch macht sich derjenige des Betruges schuldig, der die Unwissenheit eines anderen ausnützt, um diesen zu schädigen.“

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *