Logo für Witze

Hundespiele

Ein Mann geht im Central Park in New York spazieren. Plötzlich hört er einen Schrei und sieht ein Mädchen, das von einem Kampfhund angegriffen wird. Er läuft hin und beginnt einen wilden Kampf mit dem Hund. Endlich kann er den Hund töten, das Mädchen befreien und so ihr Leben retten. Ein Reporter hat die Situation beobachtet. Er geht zu dem Mann, klopft ihm auf die Schultern und sagt: „Sie sind ein Held! Morgen wird in der Zeitung stehen: Mutiger New Yorker rettet Mädchen das Leben!“.
Der Mann schüttelt den Kopf und antwortet: „Ich bin kein New Yorker!“.
„Oh,“ erwidert der Reporter:  „Dann schreibe ich morgen in der Zeitung: Mutiger Amerikaner rettet Mädchen das Leben!“.
Wieder schüttelt der Mann den Kopf: „Ich bin kein Amerikaner!“.
Verblüfft schaut der Reporter den Mann an und fragt: „Was sind Sie dann?!“
„Ich bin Pakistani.“
Darauf verlässt der Reporter schweigend den Central Park.

Am nächsten Tag steht folgende Schlagzeile in der Zeitung: „Islamischer Extremist tötet amerikanischen Hund. Verbindungen zu Terrornetzwerk Al Quida vermutet.“

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *