14. März ist Schniblo Tag

Die Frauen haben den Muttertag und den Valentinstag um sich huldigen zu lassen. Wir Männer haben nichts, außer dem Nachsehen. Deshalb gibt es nun eine Bewegung den Männern auch einen eigenen Tag, zu schenken, an welchem die guten alten Sitten wieder belebt werden. Dieser Tag soll kurz Schiblo-Tag genannt werden. Ausgesprochen heißt es übrigens Schnitzel und Blowjob Tag, was wohl alles selbst erklären dürfte.

Liebe Mädels, es geht ganz einfach, denn wir wollen keine Blumen, keinen teuren Schmuck, keine Süßigkeiten, sondern huldigt uns an diesem besonderen Tag mit zwei ganz einfachen Dingen und schon sind wir zufrieden.

Wir sind sogar so großzügig Euch die Wahl zu überlassen, mit welchem Geschenk ihr anfangen wollt, denn ob wir zum Frühstück einen Blowjob und danach ein Schnitzel bekommen oder zuerst das Schnitzel und dann den Blowjob ist uns ehrlich gesagt vollkommen egal. Besonders schön wäre es natürlich einen Blowjob zu erhalten, während wir gerade an unserem Schnitzel herumnagen.

Es ist an der Zeit Gerechtigkeit einzufordern und mal ehrlich, wir haben uns diesen Tag einfach nur verdient.

Hier der Link zu offiziellen Seite und zur Petition:

http://www.schnitzel-blowjob-tag.de/

Dort findet ihr auch nochmal eine ausführliche Begründung.

Vielen Dank für diese Aktion und ganz herzlichen Dank auch an meinen Anwalt, der mich auf diese Aktion aufmerksam machte. Und nein, ihr könnt gleich auf Anfragen verzichten, ob ich meinen Anwalt ausleihe oder Verkaufe. Das ist mein Consigliere und damit basta.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.