Schlagwort-Archiv: michael

Buchbesprechung im Artikel

Buchrezension: In der Mitte der Nacht von Michael Cox

In der Mitte der Nacht ist ein Roman der in Lodon um 1850 spielt. Der Protagonist Edward Glyver schwört sich Rache für das was er erdulden musste.  Der Autor Michael Cox ist Spezialist für viktorianische Literatur und schrieb diesen Roman laut eigenen Angaben in nur 6 Monaten. Zuvor hatte er die Ideen dazu schon über Jahre hinweg mit sich herumgetragen. Der volle Titel des Buchs lautet: In der Mitte der Nacht – Ein Geständnis und wurde aus dem Englischen übersetzt von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Weiterlesen