Untote gegen Vampire

Zombies vs Vampires Spiel

Untote gegen VampireHeute gibts es mit Zombies vs Vampires ein wirklich interessantes und spannendes Spiel. Wusstet ihr, dass Zombies die Vampire gar nicht leiden können? Ich auch nicht, aber jetzt müsst ihr den Zombies helfen entweder alle Vampire loszuwerden oder sie ebenfalls in Zombies zu verwandeln. Dazu könnt ihr mit explodierendem Knoblauch um Euch werfen. 25 spannende Level zum Knobbeln und Raten warten auf Euch. Eine kleine Anleitung findet ihr direkt unterhalb des Spiels und natürlich bin ich gespannt zu erfahren, wer von Euch wirklich alle 25 Missionen ohne Schummeln geschafft hat. Ich habe schon so ab Level 11 meine kleinen Probleme. Viel Spaß mit Zombies vs Vampires.

Zombies vs Vampires spielen

Anleitung Zombies vs Vampires

Gespielt wird mit der Maus. Ihr selbst seid die untote Hand, die sich gerade aus dem Grab erhebt und könnt Knoblauchzehen werfen. Wie ihr den Mauszeiger haltet bestimmt die Flugbahn des Knoblauchs und als Besonderheit kann dieser explodieren.

Um eine Mission zu bestehen, kann man entweder alle Vampire vom Bildschirm kegeln oder verwandelt sie ebenfalls in Zombies. Dazu müssen sie aber von einem eigenen Zombie berührt werden. Gleichzeitig darf aber auch kein Zombie den Bildschrim verlassen, da man sonst wieder von vorn beginnen muss.

Die ersten Runden sind noch mehr ein Schusstraining, damit man sich ein wenig ans Spiel gewöhnen kann. Später werden die Aufgaben komplexer und schwieriger. Hier gilt es oftmals den richtigen Zeitpunkt abzuwarten und ganze Ketten loszutreten. Dazu kommt noch eine Wertung mittels Sterne, wie gut und schnell man ein Level bestanden hat. Wer auch später 3 Sterne schafft, hat meine Hochachtung verdient.

Fazit Zombies vs Vampires

Das Spielprinzip ist schon länger bekannt, aber trotzdem halte ich Zombies vs Vampires für ein recht gelungenes Spiel. Entspannte Musik, eine witzige Grafik und die kleinen Dorfbewohner im Hintergrund sind ein nettes Gadget. Klar, ich werde auch wahnsinnig, wenn eine Runde auch beim 30. Anlauf noch nicht funktionieren will, aber das gehört eben auch dazu. Nett sind auch die kleinen besonderen Charaktere, aber das seht ihr dann selbst während des Games. Zombies vs Vampires ist jedenfalls eine kleine Büropause wert.

Wenn Euch das Spiel gefällt, dann könnt ihr Euch hier mal in der Kategorie Spiele umschauen. Dort warten noch einige weitere Schätze auf Euch. Natürlich freue ich mich auch, wenn ihr Zombies vs Vampires in Euren sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google+ empfehlt. In diesem Sinne, ich hoffe, wir sehen uns Morgen wieder.

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *