Das Logo für dieses Spiel

Spiel: Stone Masters

Klassiker, aber mit einer sehr netten Aufmachung und man kann schon einige Stündchen daran verbringen. Man spielt gegen einen Computergegner und wechselt sich mit den Zügen ab. 3 in einer Reihe lösen sich auf, 4 bringen einen freien Zug und so weiter. Wer schafft es durchs ganze Universum?

Okay, wer hat sie alle gepackt? Ich hänge noch irgendwo und es will nicht so wirklich vorwärts gehen.

Bei Stones Masters handelt es sich um ein klassisches Three-Match-Game, einem Spiel, in dem man durch Schieben immer Reihen von drei oder mehr gleichen Steinen produzieren muss. Hat man eine solche Reihe erstellt, wird diese automatisch abgebaut und durch neue Steine ersetzt.

Hier ist die Besonderheit, dass man gegen einzelne Computergegner spielt und immer für die Reihen, welche man abbaut, bestimmte Eigenschaften erhält. Zum Beispiel kann man Schaden austeilen, aber auch magische Kräfte für Zaubersprüche sparen oder Geld einsammeln. Zwischen zwei Runden gibt es in der Übersicht den Spellshop, in dem man sein Geld gegen Zaubersprüche oder mächtige Aufwertungen eintauschen kann. Für jeden besiegten Feind erhält man zusätzlich Erfahrungspunkte, mit denen man nach und nach die einzelnen Stufen erklimmt und mehr Lebenspunkte erhält.

Für mich ist Stones Masters ein wirklich gelungene Umsetzung eines Three-Match-Games, das nicht nur eine sehr stimmungsvolle Musik mit sich bringt, sondern auch viel Spielspaß. Wer übrigens nicht gleich weiter kommt, kann die einzelnen Missionen mehrmals spielen und sich so über den Spellshop verbessern. Ein wichtiger Tipp, wenn man schnell gewinnen möchte, ist der Giftzauber, der gepaart mit hohen Naturkräften jeden Gegner ganz schnell besiegt. Ich wünsche viel Spaß mit diesem kleinen Flashgame und natürlich sollte jeder alle Level bestehen.

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

4 Gedanken zu „Spiel: Stone Masters“

  1. congratulations!

    You beat all the stone masters.

    Vitory!

    Win 20000 XP

    Found: 564 Golds on your enemy.

    Gift rockt! Und damit der Gegner nicht Cure benutzt immer schön die blauen Kombos wegmachen.

    Klasse Game :) Danke für die Empfehlung

  2. ähm. nur für den Fall, dass die Eitelkeit dich blendet: ich hab das ding durchgespielt. 20.000 XP gibts für den letzten Boss 😛

    Wo hängst Du denn? *fg*

  3. Alter Falter, ich sagte doch Level 15 bin ich selbst mit insgesamt 69990 XP, wobei ich nicht auf XP-gezockt hatte. Mit Boss meinst du doch sicherlich den Antebios oder?

    Gruß

    AMUNO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *