Das Logo für dieses Spiel

Spiel: Deeds of War – RPG

Ein wirklich sehr schönes kleines Rollenspiel direkt für den Browser. Wählt eine von 3 Klassen, besteht Abenteuer, levelt Euren Charakter hoch und sorgt vor allem für bessere Ausrüstungsgegenstände. Nebenher achtet darauf, dass ihr es nicht mit jeder Fraktion völlig versaut, usw. Viel Spaß mit diesem kleinen sehr ambitionierten RPG.

Deeds of War

Die Steuerung:

Die Steuerung erfolgt über Maus und Tastatur. Ihr könnt zum Beispiel über die Tastatur Eure Fähigkeiten auswählen. Alles andere solltet ihr mittels dem eingebauten Guide lernen.

Bewegen könnt ihr Euren Held in Deeds of War entweder über die Pfeiltasten oder mittels WASD. Es hat sich jedoch herausgestellt, das die Option mittels WASD sinnvoller ist, da man schneller zwischen den Fertigkeiten wechseln kann, die im späteren Spiel sehr nützlich sind.

Um Inventar zu verkaufen ruft ihr innerhalb der Stadt das Charakter-Menü auf und zieht die Verkaufsgegenstände auf die gelb beschriftete Dropfläche auf der linken Seite.

Gefundene Gegenstände müsst ihr selbst Eurem Charakter anlegen, ansonsten benutzt er diese nicht!

Cheats, Tips und Tricks für Deeds of War

Zunächst einmal solltet ihr keine Fraktion angreifen, sondern die gesamte Karte ablaufen und alle Aufträge einsammeln. Wenn ihr alle Aufträge habt, könnt ihr diese bequem abarbeiten, so dass ihr nicht auf Eure Reputation achten müsst.

Über das Menü Game könnt ihr als Facebook-Nutzer die automatische Punkteübertragung ausschalten und auch sonstige nervige Nachrichten ausschalten.

Kauft Euch keine Ausrüstungsteile, denn ihr findet diese auch ganz einfach während des Spiels.

Achtet darauf, dass ihr nicht mehrere Gegner gleichzeitig abbekommt. Nehmt ihr die Gegner einzeln, dann passiert Euch viel weniger.

Um den ersten Kartenabschnitt zu verlassen, müsst ihr alle Quests in der Stadt erledigt haben.

Wenn ihr an einer Stelle nicht weiterkommt, wie zum Beispiel dem ersten Bossmonster, dann sucht Euch kleine Monster und erledigt diese nach und nach. Ihr könnt so Euer Level steigern ohne eine Fraktion zu sehr zu stören.

Sonstiges zu Deeds of War:

Na ja, das einzige richtig Beschissene ist der Level-Cap mit Level 20. Danach heißt es man muss das Spielchen kaufen und da man dies nicht am Anfang des Spiels mitgeteilt bekommt, finde ich das wirklich scheiße. Wer also keine Kohle ins Spiel investerien will, der sollte dann doch lieber die Finger davon lassen :(

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *