Logo von Scorched Land Defense

Scorched Land Defence

Scorched Land Defence ist ein recht eigenartiges Tower Defense Spiel. Man kann einzelne Türme setzen und diese mit Zusatzfunktionen ausrüsten. Jedoch ist es so, dass sich diese Funktionen nur einzeln aufwerten lassen. Sehr interessant, aber gar nicht einfach.

Scorched Land Defence

Tipps und Tricks zu Scorched Land Defence

Setzt am Anfang jeder Runde immer zwei Tower und rüstet den ersten gleich mit möglichst vielen Sonderfunktionen aus. Die Monster kommen schnell und zahlreich und mit nur einem Turm sind sie kaum zu bewältigen.

Besonders schön lassen sich einzelne Funktionen kombinieren. So ist es ganz gut, wenn man einen Turm hat, der auf Schaden ausgerichtet ist. Dieser könnte folgend ausgestattet sein: Panzerbrechend, Reichweite, Extramunition und Schnellschuss.

Hat man Schleifen auf der Laufbahn der Monster, kann man einen Turm bauen, der Schaden über Zeit verursacht und so möglichst die Laufzeiten der Monster ausnutzt. Hier empfiehlt sich vor allem die Giftfunktion. Gepaart mit einer Kettenfunktion gibt es sogar die Chance, dass gleich mehrere Monster vergiftet werden.

Setzt neue Funktionen und Aufwertungen nur um, wenn ihr genug Zeit bis zum Eintreffen der nächsten Monster habt. Die Aufwertungen der Türme dauern am Anfang des Spiels enorm lange und können sonst zu einem Desaster führen.

Zwischen den einzelnen Missionen kann man auf dem Hauptschirm unten rechts das Menü wechseln. Hier kann man seinen aktuellen Zwischenstand sehen und wenn man Punkte übrig hat auch Aufwertungen kaufen.

Logo von Scorched Land Defense
Logo

Die Werbung nach jeder Mission nervt gewaltig, dafür ist das Spiel wieder sehr gut gemacht. Grafisch ist es vielleicht nicht der allerletzte Schrei, aber die Spieltechnik kann überzeugen.

Viel Spaß Euch allen bei Scortched Land Defence

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *