Spielbild aus Mushroom Farm Defender

Mushroom Farm Defender

Mushroom Farm Defender LogoEin neuer Teil einer Kultserie ist erschienen und zwar Mushroom Farm Defender. Das Spiel steht ganz im Zeichen von Mushroom Revolution und Emotions Defense, bringt aber auch einige interessante Neuerungen mit. In diesem Tower Defense Spiel erwarten Euch drei verschiedene Karten mit jeweils 3 unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Also, lasst Eure Pilze aus dem Boden sprießen, denn jetzt kommen wieder die bösen Tiere. Die Spielanleitung findeet ihr direkt unterhalb des Spiels, sowie noch ein paar weitere Erklärungen. Viel Freude bei Mushroom Farm Defender.

Mushroom Farm Defender spielen

Spielanleitung Mushroom Farm Defender

Gespielt wird zwar eigentlich mit der Maus, aber mit den Tasten WASD kann man über die Karte scrollen. Dies ist meist geschickter wie die Benutzung der Maus.

Man setzt zur Verteidigung einzelne Pilze an den Streckenrand und startet die nächste Welle. Die Plize kann man mit Elementen ausrüsten. Im Gegensatz zu den Vorgängern haben diese allerdings einen Unterschied, denn es gibt 4 verschiedene Pilzsorten, welche auch verschiedene Kosten haben. Die ersten 3 Pilze sind jeweils mit einem Element, 2 Elementen oder 3 Elementen auszurüsten. Der vierte Pilz hat zwar den größten Schaden, kann aber wieder nur mit einem Element ausgerüstet werden. Da man mit Kombinationen von Elementen wieder neue Fähigkeiten erhält, ist hier eine gute Abwägung sehr wichtig. Folgend eine Liste aller Kombinationen:

  • 2x rot – Doppelschaden
  • rot, blau – Splashdamage
  • rot, weiß – Giftschaden
  • 2x blau – größere Reichweite
  • 2x weiß – schnelles Nachladen
  • blau, weiß – Verlangsamen
  • 3x rot – Dreifachschaden
  • 3x blau – Lebensauffüllung nach einem Kill
  • 3x weiß – Chance auf Teleportation
  • 2x rot, weiß – Chance auf eine Bombe
  • 2x rot, blau – großer Massenschaden
  • 2x weiß, rot – Massengiftschaden
  • 2x weiß, blau – einfrieren
  • 2x blau, weiß – zusätzliche Einnahmen nach Kill
  • 2x blau , rot – Massenverlangsamung
  • rot, blau, weiß – Chance auf Instant Kill

Gerade in Kombination der einzelnen Elemente und diese dann in geschickter Anordnung kann einem das Leben enorm erleichtern. Am Ende einer Strecke einen Pilz zu haben, der die Chance auf Teleportation besitzt, kann einem so manches mal den Hintern retten.

Jeder Pilz kann an sich auch 3x aufgewertet werden und erhält jeweils eine größere Reichweite, mehr seiner Sonderfunktion, mehr Schaden und eine höhere Schussfrequenz. Man kommt mit der Zeit ganz gut ins Spiel rein und wird sich sicherlich durchbeißen können.

Fazit Mushroom Farm Defender und Vorgänger

Ich persönlich finde es gut und schön, dass es endlich mal wieder eine Fortführung des Spiels gibt. Die Veränderungen sind überschaubar, das Grafikupdate war nötig und ansonsten ist auch nicht viel vom Spielspaß verloren gegangen. Leider habe ich keinen Knopf für ein schnelleres Spiel gefunden. Ich gebe Mushroom Farm Defender also durchaus einen Daumen nach oben. Wer sich die Vorgänger noch anschauen möchte, darf dies gerne hier auf der Seite tun:

Ansonsten freue ich mich immer über Kommentare, Empfehlungen in sozialen Netzwerken oder eine Verlinkung von anderen Internetseiten. Viel Spaß bei Mushroom Farm Defender.

Spielbild aus Mushroom Farm Defender
Screenshbot aus Mushrroom Farm Defender

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *