Incursion Boss Xyllos fällt

Incursion Tower Defense

Das spannende und tolle Tower Defense Incursion kann man direkt hier auf dem Literaturasyl spielen. Es handelt von der Geschichte eines Volks, welches von allerlei Monster heimgesucht wird. Die Grenzen zu den heimischen Landen müssen verteidigt werden. Dazu hat man einen Wall aus Barracken gebildet, in denen man seine Truppen ausbildet und dem Feind in den Weg stellt. Kämpfer, Bogenschützen und Magier treten den Monstern gemeinsam entgegen und rücken beständig vor um den Endboss in seiner Festung zu stellen. Incursion ist eine Perle unter den Tower Defense Games und ich lege dieses Spiel jedem Besucher ans Herz.

Incursion Tower Defense

Anleitung Incursion

Gespielt wird Incursion grundsätzlich mit der Maus. Auf der Übersichtskarte wählt man zunächst seinen Schwierigkeitsgrad aus. Ich empfehle hier die Stufe normal, die zunächst einfach ist, aber am Ende doch einen gewissen Anspruch hat. Nun kommt man ins erste Level und sieht einen Weg, der sich vorbei an verschiedenen Hütten schlängelt. Klickt man eine Hütte an, kann man hier Truppen einkaufen, wenn man genug Gold besitzt. Diese stellen sich dann den heranrückenden Feinden in den Weg. Jede Barracke ist mit 3 Einheiten zu besetzen.

Ist eine Hütte voll besetzt und man ist schon ein wenig fortgeschrittener im Spiel, lassen sich die Einheiten hier auch wieder aufwerten und noch weiter verbessern. Je nach Art, also Schwertkämpfer, Magier oder Bogenschütze, gibt es diverse Boni. Auch wichtig ist das Symbol links unten in der Baracke, mit dem man den dort stationierten Einheiten ein Aufenthaltsgebiet zuweist. Grundsätzlich ist es nämlich zum Beispiel gar nicht schlau Fernkämpfer mitten in den Nahkampf zu schicken oder umgekehrt.

Hat man die Runde überstanden erhält man Kristalle, welche man für neue Fähigkeiten ausgeben kann. Hat man gewisse Errungenschaften erzielt, gibt es weitere Kristalle und dadurch werden die eigenen Kämpfer besser, schneller und teilen mehr Schaden aus.

Sollte während des Spiels ein Monster entkommen sein, so bekommt man weniger Kristalle und man sollte diese Mission von Incursion bei Gelegenheit noch einmal spielen. Das allerletzte Level kann man nur betreten, wenn  man zuvor alle anderen Errungenschaften erzielt hat.

Icursion Tipps, Tricks und Walkthrough

Es empfiehlt sich die Hütten fast ausschließlich entweder mit einer Mischung aus Fernkämpfern und Magieren, bzw nur Nahkämpfern auszustatten. Man sollte ebenfalls seine Kampfkraft zentrieren, da man später mit Magiern auch seine Truppen unterstützen kann und sie somit heilt.

Zu Beginn einer Karte sind Bogenschützen immer eine nette Sache, da sie unsichtbare Diebe anschießen und sie so später zum Kampf freigeben.

In der allerletzten Mission kommt der große Endgegner Xyllos mit 10.000 HP. Hier schaffen die höchsten Ninjas Abhilfe, da sie eine Chance haben mit einem Schlag 1000 Schadenspunkte zu verursachen. Unterstützt durch mehrere magische Auren und Kampfmagier kann man in Incursion auch diese Mission bestehen. Das Bild zeigt, wie der Boss gerade fällt.

Incursion Boss Xyllos fällt
Das Ende des Bossmonsters Xyllos in Incursion

Fazit Incursion Tower Defense

Ein wirklich tolles Tower Defense Spiel. Die Macher hatten zwar schon angekündigt, dass es als Vorlage Demonrift TD, Kingdom Rush und Warcraft III hatte, aber ich hätte zunächst nicht geglaubt, dass es so gut werden würde. Gute Grafik, die Geschichte dahinter ist ganz witzig gemacht und das Gameplay ist der Hammer. Wer übrigens noch weitere TDGs spielen möchte, darf gerne einen Blick auf unsere Seite zum Thema werfen. Hier findet sich eine Liste von allen Tower Defense Spielen. Natürlich gibt es dort auch Kingdom Rush, Gemcraft und alle weiteren Klassiker.

Ich hoffe, Euch hat Incursion ebenso wie mir gefallen. Wäre toll, wenn ihr den Artikel hier verlinkt, es Euren Freunden erzählt oder einen Hinweis in den sozialen Netzwerken hinterlasst.

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *