Rollenspiel Hands of War 3

Hands of War 3

Rollenspiel Hands of War 3
Hands of War 3

Das Rollenspiel Hands of War 3 ist da und kann direkt auf dem Literaturasyl gespielt werden. Im dritten Teil des Spiels ist vor allem eine große Neuerung aufgetreten, denn man kann nun auch Heldengruppen bilden und muss sich nicht mehr alleine durch die gegnerischen Fraktionen schlagen. Wer den Vorgänger spielen möchte, sollte sich hier Hands of Wars 2 anschauen. Dem Rest sei immer ein letzter Lebenspunkt nach jedem Kampf und reiche Beute gewünscht. Vereinigt das Königreich oder unterwerft alle Interessengruppen. Unterhalb des Spiels befindet sich eine deutsche Anleitung und eine Erklärung zur Steuerung.

Hands of War 3

Anleitung Hands of War 3

Gespielt wird mit einer Kombination aus Tastatur und Maus. Die Bewegung erfolgt über die Tasten WASD. Die einzelnen Fähigkeiten wählt man mit den Zifferntasten 0-9 aus und muss dann ggfs mit der Maus zielen und auslösen.

Taste C bringt einem in das persönliche Heldenmenü. Hier kann man seine Attribute steigern die Ausrüstung überprüfen. Am unteren Bildschirmrand befindet sich das Inventar. Hält man Shift gedrückt und wählt einen Gegenstand aus, kann man ihn direkt verkaufen.

Taste M zeigt eine Übersichtskarte und bietet auch einige Informationen für den Spieler. Sehr geschickt, wenn man auf der Suche nach einer Quest ist, bzw. eine Aufgabe zu erfüllen hat.

Taste B bringt einen in das Fähigkeitenmenü. Hier kann man aktive und passive Eigenschaften auswählen, wobei man beachten sollte, dass man nur eine passive Fähigkeit anwenden kann.

V bringt einen ins Gruppenmenü. Hier kann man einstellen, welcher Charakter was im Kampf zu tun hat. Ob er heilt, angreift, Tränke oder Fähigkeiten verwendet.

Mit L gelangt man ins Questmenü. Hier kann man sich über aktive Aufträge informieren und diese nochmals genau nachlesen. Drückt man die Taste M erhält man eine Übersicht zu den einzelnen Fraktionen und wie positiv oder abgeneigt sie dem Charakter sind. Mit O kommt man zu den Optionen.

Das Spiel speicher jede Minute einmal eigenständig. Ebenfalls als Neuerung bietet Hands of War als Belohnungen auch Fraktionsbezahlungen an. Diese können bei gewissen Händlern der einzelnen Allianzen gegen gute Gegenstände eingetauscht werden. Man sollte sich also nicht alle zum Feind machen, sondern mindestens dafür sorgen, dass man einen Freund auf der Welt hat.

Hands of War 3 ist wieder einmal ein sehr gelungenes Rollenspiel, das dem Spieler einiges an taktischem Verständnis, Geduld und Einfühlungsvermögen abverlangt. Es ist ein klassisches Rollenspiel, auch wenn die Aufträge, Quests und Abenteuer noch etwas mehr Tiefe haben könnten. Im späteren Spielverlauf bringt die Heldengruppe einige Herausforderungen mit sich und so kann man nur sagen, dass es ein sehr würdiger 3. Teil ist. Viell Spaß beim Spielen.

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *