Das Spielelogo

Fling a Thing

Ein total abgefahrenes Spiel gibt es heute für Euch: Fling a Thing. Ihr spielt eine Art Libelle, die aus dem Wasser heraus Luftblasen fangen muss und dazu allerlei Spielereien erhält. Wer nimmt es mit mir auf und schreibt seine beste Punktzahl in die Kommentare?

Fling a Thing

Anleitung Fling a Thing

Gespielt wird mit der Maus. Wenn ihr die linke Maustaste gedrückt haltet und die Maus nach unten zieht, nimmt die Libelle Geschwindigkeit auf und sobald ihr loslasst startet sie. Man erhält ein Level sobald man alle Blasen eingesammelt hat.

Das Spielelogo
Fling a Thing

Auf der linken Seite seht ihr die Anzahl an Sprüngen, welche Euch noch übrig bleibt. Während des Spiels tauchen aber immer wieder Sonderzeichen auf, mit denen man seinen Vorrat auffrischen kann. Zusätzlich gibt es noch Sondersymbole, die jeweils im Spiel besprochen werden. Ganz besonders sollte man auf die goldenen Sterne achten. Sie sind die Währung im Spiel und hat man genug von diesen, kann man sich weitere Welten und Level freischalten. Dafür benötigt man allerdings einiges an Fleißarbeit oder wenn man die Abkürzung mag vielleicht auch ein kleines Taschengeld.

Fazit Fling a Thing

Das Spiel Fling a Thing ist abgefahren. Wenn ich nur wüsste, was das für ein Tier ist, mit dem man springt. Nette Grafik, interessante Spielidee und eine gute Umsetzung. Einzig und allein die goldenen Sterne nerven mich ein wenig, denn man sammelt wirklich ewig bis man sich das nächste Level freischalten kann. Wer sich messen möchte, ich lege mal 91,119 Punkte vor. Habe allerdings auch noch nicht die zweite Welt freigeschaltet. Wünsche Euch viel Spaß mit Fling a Thing und wenn es Euch gefällt, wäre ein Google +1 oder ein Facebook-Like echt super. Dankeschön.

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

2 Gedanken zu „Fling a Thing“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *