Everquest 2 – MMORPG kostenlos

Wer ein nettes kostenloses MMORPG sucht sollte Everquest 2 austesten. Dafür ist aber ein wenig Geduld gefragt, denn es bringt aktuell 16 satte Gigabyte Onlineinstaller mit und läuft zusätzlich nur unter Windows. Trotzdem hat hier Sony Online Entertainment ein ganz feines Spiel im Angebot und wenn ihr suchtgefährdet seid, dann lest jetzt besser nicht weiter. Dieser Artikel beschreibt die ersten Schritte in der Welt von Everquest 2, eine kleine Anleitung, wie man sich anmeldet und natürlich auch eine ausführliche Spielkritik. Soviel sei schon gesagt, als Everquest 2 im Jahr 2004 erschien, war es noch richtig teuer. Viel Spaß beim Artikel und dann auch im Spiel.

Evequest 2 – kostenloses MMORPG

Das Spiel ist übrigens laut Hersteller USK 12 und somit auch für die jünger Spielgeneration geeignet.

Anmeldung Everquest 2

Die Anmeldung erfolgt über diesen Link hier:

Anmeldung Everquest 2

Dort klickt man rechts oben auf registriere dich kostenlos und erstellt ein Stationskonto! Kurze Zeit später erhaltet ihr eine Bestätigungsemail, mit welcher ihr den Account aktiviert. Dach könnt ihr auf die Seite zurück kommen und mit dem Download des Clients beginnen. Den Client hat man noch recht schnell runtergeladen, installiert ihn und dann beginnt das große Warten, denn immerhin hat das gesamte Spiel 16 Gigabyte Größe. Man kann also getrost auch ein paar Stunden fernsehen, wenn man eine langsame Leitung besitzt. Ist der Download beendet, erscheint der Knopf jetzt spielen und schon geht es los.

Wer ungeduldig ist und nicht so lange warten möchte, dem empfehle ich einen Blick auf das ebenfalls kostenlose MMORPG Last Chaos zu werfen oder ein anderes Spiel aus der Liste der Rollenspiele auszusuchen.

Charaktererstellung

Man kommt nun zur Charaktererstellung und hier kann man als kostenloser Spieler zwischen verschiedenen Charakteren wählen, die man sich ganz individuell gestalten kann. Zudem bestimmt man noch die Rasse, das Aussehen, das Geschlecht, die Augenfarbe und überhaupt alles. Sind alle Einstellungen festgelegt, kann man die Spielwelt zum ersten mal betreten und wird ruhig ins Spiel eingeführt.

Everquest 2 Spielsteuerung

Wichtig am Anfang ist die Bewegung im Spiel. welche man mit den Tasten WASD erledigt. Um mit anderen Charakteren zu sprechen stellt man sich in ihre Nähe und klickt sie mit dem Mauszeiger an. Ich empfehle hier gut aufzupassen und alle Tutorials zu lesen. Man wird mit einer Hülle von Informationen überhäuft, kann sich aber zunächst auf die Computerspieler konzentrieren, welche eine Aufgabe oder Quest anbieten. Hier findet man dann auch Schritt für Schritt besser in die Steuerung, lernt zu kämpfen und bekommt einen ersten Einblick in die Welt der verschiedenen Berufe.

Der Stufenanstieg erfolgt automatisch und je nach Anwendung wird man in den einzelnen Teilgebieten immer besser. Dies bedeutet, dass man im Fernkampf trainiert, wenn man auch Fernkampf anwendet. Man wird so ein besserer Schwimmer, Sammler, Jäger und all die anderen 1000 Möglichkeiten, welche einem Everquest 2 anbietet.

Richtig gut wird Everquest, wenn man sich zu Spielergruppen zusammenfindet. So kann man gemeinsam schwierige Aufgaben angehen, Quests lösen oder epische Gegner jagen. Später im Spiel geht es dann richtig rund, wenn man sich direkt mit anderen Gilden und Gruppen misst.

Kritik und Fazit Everquest 2 – MMORPG

Die Grafik ist zwar nicht mehr die aktuellste, aber dafür ist die Spielwelt praktisch unendlich. Für einen Anfänger mag es manchmal zu viel sein, aber schon nach ein paar Spielstunden findet man sich besser zurecht, lernt neue Tricks und beherrscht die grundlegendsten Techniken. Man fängt an Schätze zu sammeln, seine Ausrüstung zu verbessern und überhaupt taucht man immer tiefer in die Spielwelt ein.

Mein großer Kritikpunkt ist wirklich die unglaublich lange Wartezeit beim ersten Download und bis man sich endlich mit einem Charakter online befindet. Dafür kann man dann aber auch über Monate hinweg immer neue Quests und Landstriche entdecken. Man besteht immer neue Abenteuer und kann sich später auch ein nettes eigenes Häuschen einrichten. Wer auf Rollenspiele und insbesondere Onlinerollenspiele steht, sollte unbedingt einen Blick riskieren und Everquest 2 ausprobieren.

>> JETZT EVERQUEST 2 ANMELDEN <<

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *