Pacman Taktik

Dungeon Tactics spielen

Pacman Taktik
Dungeon Tactics ist wie ein Pacmanspiel, das man sehr strategisch angehen muss.

Dungeon Tactics ist wie ein taktisches Pacman. Man selbst ist als Held in den Katakomben unterwegs und muss versuchen die Schätze einzusammeln. Gleichzeitig rennen aber auch lauter Skelette herum, die einem ans Leder wollen. Diesen gilt es nun geschickt auszuweichen und möglichst lange am Leben zu bleiben. Ist leider nur nicht immer ganz so einfach, wie es aussieht. Ganz nebenbei spielt im Hintergrund auch immer noch eine sehr psychadelische Musik, die mir nur noch mehr Nerben raubt. Leider bin ich selbst noch nicht ganz hinter die letzten Geheimnisse des Spiels gestiegen, aber die Bewegung erfolgt über die Pfeiltasten. Viel Spaß bei Dungeon Tactics. Um das Game zu starten einfach die Pfeiltasten benutzen, dann geht es automatisch los.

Dungeon Tactics spielen

Anleitung Dungeon Tactics

Gespielt wird mit den Pfeiltasten auf der Tastatur. Hier kann man sich einfach durchs Labyrinth bewegen und muss immer zur angegebenen Stelle kommen. Im Gegensatz zum klassischen Pacman hat man Zeit und muss nciht ständig heetzen. Es kommt auch ein wenig auf die eigene Ausdauer und Geschicklichkeit an. Ganz besonders sollte man auf kleine Ecken achten, denn wer sich in eine Sackgasse begibt, wird darin umkommen.

Ganz krass ist die Hintergrundmusik, bei der manchmal eine Frau dreckig lacht, ein Kind schreibt oder die Mönche einfach nur grausam ihre Choräle abspielen. Trotz allem ist Dungeon Tactics ein recht gelungenes Spiel. Würde es einen nicht aufregen, hätte man auch keinen Spaß dabei. Wem das Spiel gefällt, darf es gerne in den sozialen Medien verbreiten. Wem es nicht gefällt, der soll es an 10 Leute schicken, die er nicht mag. Kommt aus Gleiche heraus, die Hauptsache ist, wir werden bekannter. Über Links von der eigenen Homepage freuen wir uns besonders und auch ansonsten würden wir Dich hier gerne Morgen wieder sehen. Damit kannst du dann unseren nächsten Beitrag betrachten und letztendlich wirst du dann sicherlich lachen, erstaunt sein oder dich angewidert abwenden. In diesem Sinne.

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *