Boss bei 10800 Zombies

10800 Zombies

Mit 10800 Zombies habe ich ein Spiel im ganz klassischen Stil gefunden. Die einfachste Grafik und man muss nichts anderes machen, als vom Eingang bis zum Ende des Levels zu rennen und Zombies zu erschiessen. Auch wenn die Grafik in den Augen schmerzt, macht das Spiel irgendwie gute Laune.

10800 Zombies

Anleitung 10800 Zombies:

Gesteuert wird mit W,A,S,D und geschossen wird mit der Leertaste. Die Taste P dient zur Pause.

Mit S kann man Gegenstände aufheben oder eine Waffe auf dem Rücken platzieren. Bei Bedarf lassen sich die Waffen auch mit S wechseln. Hat man verloren, kann man sich mit Enter in die Highscore eintragen.

Tipps und Tricks 10800 Zombies:

Wer sich ein wenig länger mit 10800 Zombies beschäftigen möchte, der sollte folgenden Trick immer wieder beherzigen. Die Munition für die einzelnen Waffen ist sehr rar gesät, bzw. sind die Waffen selten. Hat man die Chance eine neue Waffe aufzunehmen, so sollte man ein paar Schritte weiterlaufen und die restliche Munition der alten Waffe verbrauchen. Somit hält die neue Waffe länger an.

Wer die Chance sieht ein paar Zombies durch Gitter oder andere Hindernisse zu erschiessen, sollte dies immer mit der Pistole tun, da sie endlos viel Munition enthält. Wenn Zombies über einem auf Plattformen stehen, kann man diese im Sprung mit der Pistole erschiessen und dann erst die Plattform betreten. Es spart Munition und Lebenspunkte.

Der erste Endgegner ist ein riesiger Zombiefrosch, den man besiegt, wenn man immer unter ihm durch rennt, wenn er auf einen zuspringt. Später gibt es noch viel mehr riesige Endgegner, aber diese muss man dann schon selbst erforschen.

Boss bei 10800 Zombies
Endgegner bei 10800 Zombies

Der Sound bei 10800 Zombies ist richtig gut und treibt einen immer wieder vorwärts. Ich muss zugeben, dass ich es noch nicht geschafft habe alle Zombies zu erledigen, bin aber auch noch dran. Wer weiß, vielleicht werde ich eines Tages wirklich alle Zombies zur Strecke gebracht haben. Wer das Spiel mag, darf uns gerne weiterempfehlen oder sich hier noch die anderen Games auf der Seite anschauen.

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *