Ich male – Video

Das Video mit dem kurzen Titel ich male ist wirklich eine Inspiration und wird eine ganze Weile gebraucht haben. Es beginnt als ganz normales Stopmotionvideo und nimmt dann richtig an Fahrt auf. Mehrere Bilder, tolle Kameraführung und man lässt sich ein wenig verzaubern. Schönes Ding und hat auch schon ein paar Aufrufe bei Youtube. Ich wünsche Euch abwechslungsreiche Minuten mit ich male.

Ich male

Der haut da ganz schön rein und scheint vor allem auch wirklich etwas von der Malerei zu verstehen. Wenn man sonst nach Videos mit dem Titel sucht, kommt man ganz oft zu Aufnahmen von stolzen Müttern, die ihren Blick für die Realität verloren haben.

Und nun Euch eine gute Zeit, vielleicht findet ihr ja selbst die Ruhe um ein wenig malen zu können. Bis Morgen und ja nicht vergessen, immer wieder brav das Literaturasyl.de besuchen. Haltet die Ohren steif.

Veröffentlicht von

Marc

Hi, ich bin der Marc und schreibe ab und zu fürs Literaturasyl. Ich lese gerne, mag die klassische Literatur und halte Bücher für den schönsten Wandschmuck. In letzter Zeit gibt es auch immer öfter ein Hörbuch. Egal ob Roman, Krimi, Thriller oder Sachbuch: wenn es gut geschrieben ist, finde ich es gut.

Ein Gedanke zu „Ich male – Video“

  1. Meeeeeeeensch, großartig. Eine irre Komposition. Auch wenn sein Stil eigentlich nicht so mein Fall, die Art wie dieses Video geschnitten ist, finde ich wirklich sehr gelungen. Und offensichtlich bin ich nicht allein 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *